Hainbuche

anspruchslose Heckenpflanze

Die Hainbuche ist ein prächtiges Gehölz für den Garten, auch als anspruchslose Heckenpflanze macht sie sich bestens. Sie ist gut schnittverträglich und bietet Vögeln wunderbare Nistplätze. Wird die Hainbuche als Hecke gepflanzt, so schützt ihr dichtes Laub vor Blicken, Wind und Lärm. Die Hainbuche kann eine stolze Höhe von 20 Metern erreichen, man kann sie aber als Hecke auf 1-2m halten. Die Buche ist mehrjähring und winterhart, der Pfelegaufwand ist gering bis mittel.

Details Hainbuche

Anzahl
1 Pflanze
Art
Kategorie
Farbe
Lebensdauer
Wasserbedarf
Standort
Lieferhöhe
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
1.200

Pflegehinweise Hainbuche

Buche
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Pflanzen Sie die Buche am besten an einen gut wasserdurchlässigen und idealerweise leicht lehmigen Boden.
  • Für ein besonders gutes Wachstum und eine gute Wurzelbildung ist der Einsatz vorgedüngter Erde sinnvoll.
  • Wollen Sie die Buche als Heckenbepflanzung verwenden, dann schneiden Sie den Haupttrieb zurück.
Pflegehinweise für Buche
Hainbuche von BALDUR-Garten auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 Produkt verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferdauer ca. 5 Werktage

Zahlungsmöglichkeiten:

          

Ähnliche Produkte