Nelken

auf Blumen.de: 189 Angebote

morgen lieferbar: 
13
Liefertermin:
bitte wählen
alle Termine zeigen
Dienstag - 27.06.2017
Mittwoch - 28.06.2017
Donnerstag - 29.06.2017
Freitag - 30.06.2017
Samstag - 01.07.2017
Sonntag - 02.07.2017
Montag - 03.07.2017
Dienstag - 04.07.2017
mehr Termine
Ansicht:
48
12
24
48
96
Sortierung:
Beliebtheit absteigend
Beliebtheit absteigend
Beliebtheit aufsteigend
Preis aufsteigend
Preis absteigend
Name aufsteigend
Name absteigend
Rabatt absteigend

Wissenswertes zum Thema: Nelken

Nelken haben ihr Verbreitungsgebiet hauptsächlich im Mittelmeerraum

Zur Gattung der Nelken gehören zwischen 320 und 600 Arten, die ihren Ursprung in den gemäßigten Gebieten der Nordhalbkugel haben. Hauptsächlich stammen die Nelken-Arten aus Eurasien mit einem Verbreitungsschwerpunkt im Mittelmeerraum.

Der botanische Name „Dianthus“ leitet sich vom griechischem „dios anthos“ - die Blume des Zeus – ab. Diesen Namen hat sich die wunderbare Nelke wahrlich verdient.

Aufbau der Nelke

Meist sind die Nelken-Arten ausdauernde, selten ein- oder zweijährige, krautige Pflanzen, die zur Überdauerung Pfahlwurzeln oder Rhizome ausbilden. Sie erreichen Wuchshöhen von bis zu 30 cm, in seltenen Fällen auch bis zu 70 cm, wie zum Beispiel die Kartäusernelke. Die starke Verzweigung der Pflanze ist typisch für Nelkengewächse. Dabei wachsen die einfachen Laubblätter gegenständig, dh. es stehen sich je zwei Blätter auf gleicher Höhe gegenüber. An den endständigen Blütenständen sitzen entweder einzelne oder mehrere Blüten. Diese radiärsymmetrischen Blüten sind fünfzählig. Das Farbspektrum der Nelken reicht von Weiß über Rosa, bis hin zu Rot und Purpur – auch mehrfarbige Blüten sind möglich.

Verwendung der Nelke

Nelken erfreuen sich nicht nur heutzutage großer Beliebtheit als Zierpflanzen. Schon im Altertum wurden sie im Mittelmeerraum als Zierstauden kultiviert. Besonders in Balkonkästen oder auf Terrassen in Kübeln kommen Nelken wunderbar zur Geltung. Einige Arten eignen sich ideal zur Pflanzung in Steingärten und frischen diese farblich auf.

Früher fanden Nelken auch in der Medizin Anwendungen. So wurden sie gegen Fieber und Magenverstimmungen genutzt. Der starke Duft der Nelken diente unter anderem zur Aromatisierung von Essig, Bier und Salaten. Die Blüten wurden kandiert verzehrt.

Symbolik der Nelke

Als Symbol für die Gottesmutter Maria wurde die Nelke im Mittelalter geehrt. Noch heute haben Spanien, Monaco und Slowenien die Nelke als Nationalblume gewählt. Seit der französischen Revolution stellt die rote Nelke ein Widerstandssymbol dar – weltweit ist sie ein Zeichen für Sozialismus.Ab dem 15. Jahrhundert wurden weiße Nelken besonders gern für Hochzeitssträuße oder Liebesbekundungen genutzt. Sie symbolisieren die Ehe und Liebe.

Pflegehinweise für Nelken

Nelke als Schnittblume

Nelken haben als Schnittblumen eine sehr gute Haltbarkeit. Regelmäßig angeschnitten und gepflegt halten sie bis zu drei Wochen in der Vase. Die unteren Laubblätter sollten entfernt werden, damit die Kraft in die Blüten geht. Die Beigabe von Blumenfrischhaltemittel fördert die Lebensdauer, auch ein eher kühler windstiller Standort wirkt sich positiv aus. Beim Kauf sollten die Blüten leicht geöffnet sein. Schneiden Sie die Blumen selber, so sollten Sie dies am besten am Morgen tun und ein scharfes Messer verwenden.

 

Nelke als Garten-/Topfpflanze

Im Garten benötigen Nelken einen Boden, der gut wasserdurchlässig und luftig ist. Am besten eignen sich für die meisten Nelken kalkhaltige Untergründe. Nur die Heidenelke bevorzugt neutrale bis leicht saure Böden.

Der Standort sollte sonnig gewählt werden. In der Regel sind Nelken sehr gut an Trockenheit angepasst, weshalb sie nur sparsam gegossen werden sollten. Ausnahme bildet hier die Wachstumsphase, in der die Nelke viel Wasser benötigt. Ein zu feuchter und schattiger Standort kann zu Pilzbefall führen.

Ist die Blütezeit im Herbst vorüber, sollte die Pflanze kurz über dem Boden zurückgeschnitten werden, um das Wachstum im Frühjahr zu fördern.

176
Blumen
13
Pflanzen

Preis:

Art

Nelken [ 189 ]

Rosen [ 136 ]

Gerbera [ 92 ]

Chrysanthemen [ 50 ]

Lilien [ 13 ]

mehr

Pflanzen

Farbe

Apricot [ 4 ]

Blau [ 5 ]

Braun [ 1 ]

Bunt [ 31 ]

Cremefarben [ 10 ]

mehr

Pflanzzeit

Standort

Anlass

Blumen mit Geschenk

Sonstiges

Wasserbedarf

Blütezeit

Lebensdauer

Zahlungsmethode

Besonderheiten

Lieferung

Anbieter