Haselnuss "Waldhasel"

ein wichtiger Futterspender

Nicht nur der Mensch mag Haselnüsse, auch kleine Tiere wie Eichhörnchen laben sich an den wunderbar schmeckenden Früchten, die im Herbst erntereif sind. Dazu ist die Pflanze auch eine herrliche Zierde für den heimischen Garten und trägt im Frühjahr gelbe Kätzchen. Die gut schnittverträgliche Pflanze wird zwischen 3 und 5 m hoch. Sie ist nicht sehr pflegeintensiv und kommt mit einem sonnigen bis halbschattigen Standort bei geringer bis mittlerer Bewässerung am besten zurecht. Mehrere Exemplare sollten einen Abstand von 3 m zueinander haben.

Details Haselnuss "Waldhasel"

Anzahl
1 Pflanze
Art
Farbe
Lebensdauer
Wasserbedarf
Standort
Lieferhöhe
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
500
Topf / Container
2,0L

Pflegehinweise Haselnuss "Waldhasel"

Haselnuss
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Da Haselnusssträucher zu den Tiefwurzlern gehören, sollten sie einen tiefgründigen Standort bekommen.
  • Der Boden sollte humusreich sein und Lehm enthalten, da jener viel Bodenwärme speichert, die die Pflanze zum Wachsen braucht.
  • Zwar gedeiht der Haselstrauch auch im Halbschatten, ein sonniger Platz ist aber vorteilhafter.
Pflegehinweise für Haselnuss
Haselnuss
Bewertung 4.6/5
 Produkt verfügbar

Versand:

Standard € 3,95 1-3 Tage (kann bei einigen Artikeln abweichen)
Spedition € 10,00 je Speditionsgut
Gratis Versand € 0,00 ab einem Bestellwert von 20€

Zahlungsmöglichkeiten:

            

Ähnliche Produkte