Rettich ´Runder Schwarzer Winter´

Winterrettich mit scharfem Geschmack

Diese besonders scharf schmeckende Rettichsorte kann im Freiland von Juni bis August ausgesät werden und bringt dann die tollen schwarzen mittelgroßen Früchte hervor, die zwischen August und Dezember geerntet werden können. Die Sorte, die auch als Winterrettich bekannt ist, liebt humusreichen, tiefgründigen, nicht zu schweren Boden, der außerdem wasserdurchlässig sein sollte. Zum Düngen darf kein Stallmist verwendet werden.

Details Rettich ´Runder Schwarzer Winter´

Anzahl
150 Samen
Art
Kategorie
Farbe
Lebensdauer
Portion

Pflegehinweise Rettich ´Runder Schwarzer Winter´

Rettich
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Rettich ist recht anspruchslos, benötigt aber viel Sonne und stets feuchten Boden für ein gutes Wachstum.
  • Da Rettich recht breite Wurzeln ausbildet, sollte er nur im Beet und im Freiland und nicht im Kübel kultiviert werden.
  • Wird der Boden vor der Aussaat aufgelockert und mit Humus durchmischt, ersparen Sie sich später das Düngen.
Pflegehinweise für Rettich
Rettich ´Runder Schwarzer Winter´ von Garten Schlüter auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 Produkt verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferungszeit abhängig von der Art der Pflanze (siehe Artikelbeschreibung)
Saatgut € 1,95

Zahlungsmöglichkeiten:

          

Ähnliche Produkte