Stachelbeere Invicta(R)

Hochstamm

Die Stachelbeere "Invicta" ist von Natur aus resistent gegen Pilzkrankheiten und hat auch sonst einiges zu bieten. Die festen, etwas länglichen Früchte schmecken super köstlich und sind sehr erfrischend. Sie können im Juli geerntet werden, wenn sie aber länger reifen, werden sie umso süßer. Sie hönnen vom Strauch genascht oder in der Küche weiterverarbeitet werden.

Die winterharte Pflanze braucht zum Wachsen einen sonnigen bis halbschattigen Standort, wo sie bis zu 1,5 m hoch werden kann. Sie dient auch als Bienenfutterpflanze.

Details Stachelbeere Invicta(R)

Anzahl
1 Pflanze
Farbe
Lebensdauer
Standort
beste Pflanzzeit
Februar - November
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
150
Topf / Container

Pflegehinweise Stachelbeere Invicta(R)

Stachelbeere
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Bei der Pflege sollten aufgrund der Stacheln Schutzhandschuhe getragen werden.
  • Stachelbeeren mögen es nicht allzu sonnig und gedeihen am besten im Halbschatten.
  • Schneiden Sie die Pflanze regelmäßig zurück.
Pflegehinweise für Stachelbeere
Stachelbeere Invicta(R) von Gärtner Pötschke auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 Produkt verfügbar
nicht mehr verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferung 3-7 Tage
Express € 10,90 Lieferung sofort verfügbarer Artikel innerhalb von 2 Werktagen
Saatgut € 2,95 Lieferung 3-7 Tage

Zahlungsmöglichkeiten:

            

Ähnliche Produkte