Gärtner Pötschkes Säulen-Nektarine

stark in Ernte und Geschmack

Hier erhalten Sie eine einjährige Veredelung der Säulen-Nektarine von Gärtner Pötschke. Die reifen Früchte, die von August bis September geerntet werden können besitzen saftig-gelbes Fruchtfleisch, das sich gut vom Stein lösen lässt und fein süß schmeckt.

Platzieren Sie die Pflanze an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Sie kann fast ganzjährig in die Erde gesetzt werden. Beim Einsetzten mehrerer Säulen-Nektarinen achten Sie auf einen Abstand von 1,5 - 2 m.

Details Gärtner Pötschkes Säulen-Nektarine

Anzahl
1 Pflanze
Art
Farbe
Rot
Lebensdauer
Standort
beste Pflanzzeit
Februar - November
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
400
Topf / Container

Pflegehinweise Gärtner Pötschkes Säulen-Nektarine

Nektarine
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Nektarinen brauche in jedem Fall einen warmen, sonnigen und windgeschützten Standort.
  • Da die Pflanzen durchlässigen und leicht sauren Boden lieben, empfiehlt es sich, den Boden bzw. das Substrat mit Kies oder Tongranulat aufzulockern.
  • Nektarinen tolerieren Trockenheit, Staunässe vertragen sie aber überhaupt nicht.
Pflegehinweise für Nektarine
Gärtner Pötschkes Säulen-Nektarine von Gärtner Pötschke auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 Produkt verfügbar
nicht mehr verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferung 3-7 Tage
Express € 10,90 Lieferung sofort verfügbarer Artikel innerhalb von 2 Werktagen
Saatgut € 2,95 Lieferung 3-7 Tage

Zahlungsmöglichkeiten:

            

Ähnliche Produkte