Dänischer Feigenbaum

Ficus carica, Bornholmfeige

Diese winterharte Feige ist eine neue Sorte aus Dänemark. Im August und September trägt die Feige saftig süße Früchte. Damit die Pflanze ertragreich ist, sollte sie möglichst vor Wind geschützt werden. Der dänische Feigenbaum ist ideal für die Auspflanzung im Garten, aber auch für den Balkon und die Terrasse ist er geeignet. Er wird bis zu 2,5 Meter groß! Im Winter wirft die Feige ihr Laub ab, hält aber problemlos Temperaturen bis zu -15/.20 °C aus.

Details Dänischer Feigenbaum

Anzahl
1 Pflanze
Art
Farbe
Lebensdauer
Lieferhöhe
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
250
Topf / Container

Pflegehinweise Dänischer Feigenbaum

Feige
Ficus
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Wählen Sie einen windgeschützten Standort mit hoher Sonneneinstrahlung.
  • Der ideale Zeitpunkt für das Anpflanzen im Freien liegt zwischen März und Mai.
  • Feigen haben einen hohen Nährstoffbedarf und vertragen von Zeit zu Zeit Flüssigdünger im Gießwasser.
Pflegehinweise für Feige
  • Der Ficus benjamina mag gern warme Temperaturen, um sich gut zu entfalten und kann daher nur im Sommer draußen stehen.
  • Eine erhöhte Luftfeuchtigkeit ist ideal für die Pflanze, daher freut er sich über nebelfeuchtes Besprühen mit Feuchtnebel.
  • Verändern Sie den Standort der Pflanze nicht zu häufig, da er hierauf empfindlich reagiert.
Pflegehinweise für Ficus
Dänischer Feigenbaum von Der Palmenmann auf blumen.de
-19%
Bewertung 4.4/5
 derzeit nicht verfügbar

Versand:

Standard € 6,90 Der Standardversand über den Paketdienst erfolgt bei Pflanzen der Versandgruppen A-D. Die Kosten richten sich nach der Größe der Pflanzen.
Spedition € 39,90 Der Versand per Spedition erfolgt für Pflanzen der Versandgruppen E-I. Die Kosten richten sich nach der Größe der Pflanzen.

Zahlungsmöglichkeiten:

        

Ähnliche Produkte