Zwergmargerite Schneeweißchen

hübsch im Sommerstrauß

Die Zwergmargerite "Schneeweißchen" blüht in den Sommermonaten und im Herbst besonders reichhaltig in zartem Weiß bei gelber Blütenmitte. Sie eignet sich gut für Beeteinfassungen und Steingärten, kann aber auch Kasten oder Kübel kultiviert werden. Die Pflanze gedeiht an einem sonnigen bis halbschattigen Standort, wo sie eine Höhe von 30 - 40 cm erreichen kann. An den Boden stellt sie keine besonderen Ansprüche. Sehr schön kommt die zierliche Zwergmargerite auch im Sommer-Blumenstrauß zur Geltung.

Details Zwergmargerite Schneeweißchen

Kategorie
Farbe
Lebensdauer
Standort
Blütezeit
Wuchshöhe in cm
40
Portion

Pflegehinweise Zwergmargerite Schneeweißchen

Margeriten
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Entfernen Sie verwelkte Pflanzenteile, um das Wachstum zu fördern.
  • Achten Sie darauf, dass der Pflanzkübel ausreichend Platz für die Blumen bietet.
  • Bringen Sie die frostempfindlichen Pflanzen erst ab Mai ins Freie.
Pflegehinweise für Margeriten
Zwergmargerite Schneeweißchen von Olerum.de auf blumen.de
Bewertung 4.9/5
 derzeit nicht verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferdauer bei sofort verfügbarem Produkt 1-2 Tage
Spedition € 0,00 Lieferung nach Absprache
Saatgut € 0,00
Gratis Versand € 0,00 bei Bestellwert über 40€

Zahlungsmöglichkeiten:

          

Ähnliche Produkte