Liefertermin:
bitte wählen
alle Termine zeigen
Montag - 25.06.2018
Dienstag - 26.06.2018
Mittwoch - 27.06.2018
Donnerstag - 28.06.2018
Freitag - 29.06.2018
Samstag - 30.06.2018
Sonntag - 01.07.2018
Montag - 02.07.2018
mehr Termine
Ansicht:
48
12
24
48
96
Sortierung:
Beliebtheit absteigend
Beliebtheit absteigend
Beliebtheit aufsteigend
Preis aufsteigend
Preis absteigend
Name aufsteigend
Name absteigend
Rabatt absteigend

Wissenswertes zum Thema: Kaffee

Die Pflanzengattung Kaffee wird mit zur Pflanzenfamilie der sogenannten Rötegewächse gezählt, die wissenschaftliche Bezeichnung für die Gattung Kaffee lautet „Coffea“. Die Pflanzenfamilie der Rötegewächse gehört im Übrigen mit zu den artenreichsten Pflanzenfamilien überhaupt – man unterscheidet heute zwischen mehr als 10.000 unterschiedlichen Arten von Rötegewächsen, wobei die verschiedenen Arten auch noch einmal in zahlreiche unterschiedliche Gattungen eingeordnet werden können.
Kaffee Pflanze

Wichtige Kulturpflanze mit weltweiter Bekanntheit

Die Gattung Coffea gehört zweifellos mit zu den bekanntesten Gattungen innerhalb der Familie der Rötegewächse, was unter anderem auch dadurch deutlich wird, dass die Pflanzenfamilie der Rötegewächse zumindest im umgangssprachlichen Sprachgebrauch häufig vereinfacht als Familie der „Kaffeegewächse“ bezeichnet wird. Allerdings gibt es natürlich auch noch einen zweiten recht offensichtlichen Grund für die Bekanntheit und Beliebtheit der Pflanzengattung „Coffea“ - die Pflanzengattung gehört nämlich nun schon seit vielen Jahrhunderten mit zu den wichtigsten Kulturpflanzen-Gattungen der Welt, wobei die Verwendung von Kaffeebohnen zur Herstellung des als Kaffee bezeichneten Getränks in Europa allerdings erst seit dem frühen 17. Jahrhundert belegt ist.

Nur wenige Coffea-Arten werden zur Kaffeeherstellung verwendet

Die Pflanzengattung Coffea setzt sich aus 124 unterschiedlichen Arten zusammen, von denen allerdings nur ein kleiner Teil auch zur Herstellung des Getränks Kaffee verwendet wird. Die Kaffeepflanzen-Art „Coffea arabica“ ist die heute bedeutendste Coffea-Art und der überwiegende Teil des weltweit angebotenen Röstkaffees wird aus Bohnen dieser Coffea-Art hergestellt. Neben der Art Coffea arabica werden auch Kaffeebohnen von Pflanzen der Art „Coffea robusta“ zur Kaffeeherstellung verwendet.

Tropische Heimat

Kaffeepflanzen wachsen in Form von kleinen immergrünen Sträuchern, welche in der Regel nur vergleichsweise geringe Wuchshöhen von etwa 1 bis 2 Metern erreichen. Allerdings können insbesondere Pflanzen der Art Coffea arabica unter günstigen Bedingungen und bei guter Pflege auch deutlich größere Wuchshöhen von bis zu 5 Metern erreichen. Nahezu alle heute bekannten Kaffee-Arten stammen ursprünglich aus Afrika, Madagaskar und den Maskarenen, einer kleinen, mehr als 800 Kilometer östlich von Madagaskar gelegenen Inselgruppe. Heute werden Kaffee-Pflanzen auf der gesamten südlichen Erdhalbkugel gezielt von Menschen kultiviert – insbesondere in Südamerika und in Afrika ist der Kaffeeanbau von enormer wirtschaftlicher Bedeutung.

Kaffee-Pflanzen können nicht nur auf der Südhalbkugel gut gedeihen

Die Tatsache, dass Kaffeepflanzen in der heutigen Zeit fast ausschließlich auf der Südhalbkugel großflächig angebaut werden, sollte einen nicht zu der Annahme verleiten, dass der Anbau von Kaffeepflanzen in unseren Breitengraden unmöglich ist. Es ist zwar nicht unbedingt kinderleicht, eine Kaffeepflanze in Mitteleuropa erfolgreich zu kultivieren, unmöglich ist es aber auch nicht – allerdings sollte man sich darüber im Klaren sein, dass sich die Bohnen eines in Europa selbst angebauten Kaffeestrauchs nicht zum Brauen von Kaffee eignen – der Grund dafür liegt im recht komplexen Röstverfahren, welches Kaffeebohnen „durchlaufen“ müssen, bevor sie sich tatsächlich zum Brauen von Kaffee eignen. Dieses Verfahren ist so speziell, dass es sich nicht in den eigenen vier Wänden praktizieren lässt.

Pflegehinweise für Kaffee

Kaffee-Pflanzen stammen ausnahmslos aus warmen Regionen des Erdballs und sind dementsprechend auch an viel Sonneneinstrahlung und Wärme gewohnt. Diese Eigenschaft der Pflanzengattung gilt es natürlich auch bei der Standortwahl zu berücksichtigen. Ein heller Standort, der idealerweise auch noch etwas windgeschützt ist, eignet sich somit perfekt für die Kultivierung eines Kaffeestrauchs.

Kaffee Pflanze

Kaffeepflanzen sind etwas empfindlich

Übrigens kann man einen Kaffeestrauch auch durchaus als Zimmerpflanze kultivieren – hierfür sollte man den Strauch auf der Fensterbank eines nach Süden ausgerichteten Fensters unterbringen. Da ein Kaffeestrauch jedoch auch in geschlossenen Räumen mit der Zeit durchaus eine beträchtliche Wuchshöhe erreichen kann, sollte man von Anfang an darauf achten, dass dem Kaffeestrauch genügend Platz (ein halber Quadratmeter ist hierbei ein guter „Richtwert“) zur Verfügung steht und dass er nicht von anderen Pflanzen eingeengt und behindert wird. Auch wenn Kaffeepflanzen ursprünglich aus warmen Regionen der Erde stammen, vertragen sie keine dauerhafte Hitze – an heißen Sommertagen sollte man Kaffeepflanzen im Freien deshalb mit Wasser besprühen und gegebenenfalls auch vorübergehend abdecken. Andernfalls riskiert man unschöne Blattverbrennungen, welche nicht nur einen optischen Makel darstellen sondern auch das weitere Wachstum beeinträchtigen.

Gießen und Düngen nicht vernachlässigen

Bei der Substratwahl für einen Kaffeestrauch muss man nicht besonders wählerisch sein – handelsübliche Blumenerde ist gut zur Kultivierung von Kaffeesträuchern geeignet. Allerdings ist es von Vorteil, eine Drainageschicht anzulegen, da ein Kaffeestrauch weder Staunässe noch dauerhafte Trockenheit mag. Gießen sollte man immer dann, wenn sich die oberste Erdschicht bereits leicht ausgetrocknet anfühlt. Regelmäßiges Düngen ist im ersten Jahr der Anpflanzung noch nicht von Nöten, ältere Exemplare sollten jedoch einmal monatlich mit Flüssigdünger gedüngt werden. Alternativ kann man auch Langzeit-Düngestäbchen verwenden – Kaffeepflanzen sind hier nicht besonders anspruchsvoll, so dass man die Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Düngemethode auch voll und ganz von den eigenen Vorlieben abhängig machen kann.

0
Blumen
2
Pflanzen

Preis:

Art

Kaffee [ 2 ]

Drachenbaum [ 1 ]

Farbe

Grün [ 2 ]

Sonstiges

im Topf [ 2 ]

Pflanzen

Zimmerpflanzen [ 2 ]

Lieferhöhe

21-30cm [ 2 ]

Lebensdauer

mehrjährig [ 1 ]

Zahlungsmethode

Kreditkarte [ 2 ]

PayPal [ 2 ]

Ratenzahlung [ 2 ]

Rechnung [ 2 ]

Sofortüberweisung [ 2 ]

mehr

Anbieter

GartenXXL [ 2 ]