Waldhasel / Haselnuss

mit gelben Blütenkätzchen

Pflanzen Sie einen eigenen Haselnussstrauch in Ihren Garten und genießen Sie ab Herbst die leckeren braunen Früchte! Von Februar bis März können Sie außerdem die goldgelben Blütenkätzchen bewundern, die auch für Bienen anziehend sind. Die Pflanze ist schnittverträglich. Die Haselnuss ist recht anspruchslos und gedeiht auf fast jedem Boden, wenn der Standort sonnig bis halbschattig ist. Auch ein Schattenplatz wird noch vertragen. Achten Sie nur darauf, dass keine Staunässe entsteht.

Details Waldhasel / Haselnuss

Anzahl
1 Pflanze
Art
Farbe
Lebensdauer
Standort
Lieferhöhe
Blütezeit
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
500
Topf / Container

Pflegehinweise Waldhasel / Haselnuss

Haselnuss
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Da Haselnusssträucher zu den Tiefwurzlern gehören, sollten sie einen tiefgründigen Standort bekommen.
  • Der Boden sollte humusreich sein und Lehm enthalten, da jener viel Bodenwärme speichert, die die Pflanze zum Wachsen braucht.
  • Zwar gedeiht der Haselstrauch auch im Halbschatten, ein sonniger Platz ist aber vorteilhafter.
Pflegehinweise für Haselnuss
Waldhasel / Haselnuss von Gartengruen-24 auf blumen.de
Bewertung 4.8/5
 derzeit nicht verfügbar

Versand:

Standard € 8,00 Lieferung in 7-10 Werktagen (Versdand meist von Mo-Mi)
Saatgut € 1,50 Lieferung in 7-10 Werktagen
Gratis Versand € 0,00 bei Bestellwert über 250€ (ausgenommen Zaunelemente, XXL-Pflanzen)

Zahlungsmöglichkeiten:

      

Ähnliche Produkte