Katzenminze 'Felix' (Nepeta fassenii)

pflegeleichte Staude

Katzenminze ist leicht in der Pflege und ein dankbarer Dauerblüher. Sie verzweigt sich und bildet unzählige Blüten, die einen angenehmen Duft verströmen. Die erste Blüte erfolgt im Juni-Juli, die zweite bei Rückschnitt im Herbst. Insekten lieben ihren Nektar und Katzen werden von dem Duft angezogen und knabbern gern an den Blättern. Katzenminze ist ein idealer Bodendecker und gut geeignet zur Bepflanzung von Blumenrabatten, Bauerngärten, Steingärten, Naturgärten und ein guter Begleiter zu großen Sommerstauden und Rosen.

Details Katzenminze 'Felix' (Nepeta fassenii)

Anzahl
50 Samen
Art
Farbe
Lebensdauer
Standort
Blütezeit
Wuchshöhe in cm
40
Portion

Pflegehinweise Katzenminze 'Felix' (Nepeta fassenii)

Minze
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Topfen Sie die Minze bei einer Kübelbepflanzung jährlich um.
  • Pflanzen Sie die Minze an einem halbschattigen Plätzchen – ist es der ihr zu warm, gedeiht sie nicht.
  • Achten Sie auf viel Feuchtigkeit, jedoch ohne die Minze der Staunässe auszusetzen.
Pflegehinweise für Minze
Katzenminze 'Felix' (Nepeta fassenii) von Gartengruen-24 auf blumen.de
Bewertung 4.8/5
 derzeit nicht verfügbar

Versand:

Standard € 8,00 Lieferung in 7-10 Werktagen (Versdand meist von Mo-Mi)
Saatgut € 1,50 Lieferung in 7-10 Werktagen
Gratis Versand € 0,00 bei Bestellwert über 250€ (ausgenommen Zaunelemente, XXL-Pflanzen)

Zahlungsmöglichkeiten:

      

Ähnliche Produkte