Präriemalve (weiß)

winterhart

Die Präriemalve ist besonders robust, winterhart und ausdauernd. Vom Sommer bis zum Herbst trägt sie zartweiße Blüten, die von unten nach oben hin aufblühen und deren Schalenform einen hübschen Anblick bietet. Zudem trägt die Pflanze geteilte grün glänzende Blätter. Der Boden sollte durchlässig, tiefgründig, humos und am besten sandig-lehmig sein. Die Präriemalve verträgt Sonne und Halbschatten und kann auch als Schnittblume verwendet werden.

Details Präriemalve (weiß)

Anzahl
1 Pflanze
Art
Farbe
Lebensdauer
Standort
Blütezeit
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
100
Ballenware

Pflegehinweise Präriemalve (weiß)

Malve
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Malven mögen gern ein sonniges Plätzchen, aber auch mit Halbschatten kommen sie zurecht.
  • Ideal ist ein Standort, an dem die Malve keinem übermäßigem Wind und Regen ausgesetzt ist.
  • Nährstoffreicher, leicht kalkhaltiger und eher lockerer Boden ist für das Wachstum von Malven optimal.
Pflegehinweise für Malve
Präriemalve (weiß) von Garten Schlüter auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 Produkt verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferungszeit abhängig von der Art der Pflanze (siehe Artikelbeschreibung)
Saatgut € 1,95

Zahlungsmöglichkeiten:

          

Ähnliche Produkte