Zitronengras

kann im Topf herangezogen werden

In der asiatischen Küche, insbesondere in der thailändischen, darf Zitronengras nicht fehlen. Obwohl es selbst keine Zitruspflanze ist, beinhaltet es dennoch den typischen Geschmacksstoff und peppt sämtliche Gerichte auf. Zitronengras kann im Kübel bzw. im Topf herangezogen werden und bedarf keiner besonderen Pflege. Sie können es das ganze Jahr über aussäen. Geben Sie ihm ein sonniges bis halbschattiges Plätzchen, dann können Sie von Mai bis Oktober einen wahren Hochgenuss erleben.

Details Zitronengras

Kategorie
Farbe
Lebensdauer
Standort
beste Pflanzzeit
Wuchshöhe in cm
60
Portion

Pflegehinweise Zitronengras

Zitronengras
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Verwenden Sie für den Anbau von Zitronengras am besten ein nährstoffreiches und lockeres Substrat, z.B. mit Kompost gemischte Gartenerde.
  • Pflanzen Sie Zitronengras erst ab Mitte Mai ins Freie, die Pflanze ist sehr frostempfindlich!
  • Wählen Sie einen möglichst warmen und sonnigen Standort für das Gras, um eine reiche Ernte zu erzielen!
Pflegehinweise für Zitronengras
Zitronengras von Gärtner Pötschke auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 Produkt verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferung 3-7 Tage
Express € 10,90 Lieferung sofort verfügbarer Artikel innerhalb von 2 Werktagen
Saatgut € 2,95 Lieferung 3-7 Tage

Zahlungsmöglichkeiten:

            

Ähnliche Produkte