Weinbergpfirsich (Blutpfirsich)

mit gut steinlösenden Früchten

Dieser Weinbergpfirsich trägt herrlich leuchtende blutrote Früchte, deren Stein sich leicht herauslösen lässt. Im September sind sie reif für den Verzehr. Die Pflanze ist sehr ertragreich und besonders robust gegen die Kräuselkrankheit. Sie benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und mehrere Exemplare müssen in einem Abstand von 400 cm eingepflanzt werden. Die Pflanze kann von Februar bis Juni geliefert werden. Sie erhalten eine einjährige Veredelung.

Details Weinbergpfirsich (Blutpfirsich)

Anzahl
1 Pflanze
Art
Farbe
Rot
Lebensdauer
Standort
beste Pflanzzeit
Januar - Dezember
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
400
Topf / Container

Pflegehinweise Weinbergpfirsich (Blutpfirsich)

Pfirsich
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Pflanzen Sie den Pfirsich an einen geschützten, sonnigen Ort, um ihn vor Spätfrost zu schützen.
  • Schneiden Sie den Baum regelmäßig zurück, um das Wachstum anzuregen. /span>
  • Ein Winterschutz ist in kälteren Regionen sinnvoll, nutzen Sie hierfür Jutesäcke oder Kunststofffolien.
Pflegehinweise für Pfirsich
Weinbergpfirsich (Blutpfirsich) von Gärtner Pötschke auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 Produkt verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferung 3-7 Tage
Express € 10,90 Lieferung sofort verfügbarer Artikel innerhalb von 2 Werktagen
Saatgut € 2,95 Lieferung 3-7 Tage

Zahlungsmöglichkeiten:

            

Ähnliche Produkte