Josta-Beeren

Kreuzung aus Johannisbeere und Stachelbeere

Die Josta-Beere ist Johannisbeere und Stachelbeere in einem. Sie ist widerstandsfähig und sehr robust. Ihre leuchtend schwarzen Früchte wachsen ohne Stacheln und Härchen und weisen einen hohen Vitamin-C-Gehalt auf. Somit sind sie echte Gesundheitsbringer. Ihr Geschmack ist von einer Mischung aus angenehmer Süße und erfrischender saurer Note geprägt. Als Marmelade oder Gelee machen sie sich besonders gut. Im Mai und Juni kann die Pflanze geliefert werden. Sie erhalten Buschobst im Container.

Details Josta-Beeren

Anzahl
1 Pflanze
Farbe
Standort
beste Pflanzzeit
Januar - Dezember
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
180
Topf / Container

Pflegehinweise Josta-Beeren

Johannisbeere
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Johannisbeeren lieben Standorte in der vollen Sonne.
  • Der Boden sollte feucht und humusreich sein.
  • Ein Rückschnitt der Johannisbeere nach der Ernte erhöht den Ernteertrag im Folgejahr.
Pflegehinweise für Johannisbeere
Josta-Beeren von Gärtner Pötschke auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 Produkt verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferung 3-7 Tage
Express € 10,90 Lieferung sofort verfügbarer Artikel innerhalb von 2 Werktagen
Saatgut € 2,95 Lieferung 3-7 Tage

Zahlungsmöglichkeiten:

            

Ähnliche Produkte