Gärtner Pötschkes Säulen-Sauerkirsche

extra saftige Früchte

Diese Säulenkirsche trägt saure dunkle Früchte, die ein wahrer Hochgenuss und ab Mitte Juli reif sind. Das weiche Fruchtfleisch ist besonders frisch und saftig. Da die Pflanze sehr schmal im Wuchs ist, kann sie auch in kleineren Gärten stehen. Mehrere Exemplare können in einem Abstand von 1,5 bis 2 m eingepflanzt werden. Die Pflanze ist selbstfruchtend und resistent gegen die gefürchtete Pilzkrankheit Monilia. Sie erhalten eine einjährige Veredelung. Der Lieferzeitraum ist von Februar bis Juni.

Details Gärtner Pötschkes Säulen-Sauerkirsche

Anzahl
1 Pflanze
Art
Farbe
Rot
Lebensdauer
Standort
beste Pflanzzeit
Januar - Dezember
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
400
Topf / Container

Pflegehinweise Gärtner Pötschkes Säulen-Sauerkirsche

Kirsche
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Pflanzen Sie den Kirschbaum am besten im Frühjahr oder Herbst.
  • Ein Schnitt ist wichtig für die Ernte im Folgejahr und sollte direkt nach der Ernte erfolgen.
  • Wählen Sie eine möglichst regenfreie Zeit für den Schnitt, so heilen die Wunden besser und das Krankheitsrisiko wird reduziert.
Pflegehinweise für Kirsche
Gärtner Pötschkes Säulen-Sauerkirsche von Gärtner Pötschke auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 Produkt verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferung 3-7 Tage
Express € 10,90 Lieferung sofort verfügbarer Artikel innerhalb von 2 Werktagen
Saatgut € 2,95 Lieferung 3-7 Tage

Zahlungsmöglichkeiten:

            

Ähnliche Produkte