Rettich ´Halblanger weißer Sommer´

resistent gegen Pelzigkeit

Rettich ist ein leckeres und gesudnes Gemüse. "Halblanger weißer Sommer" enthält viel Vitamin B und C, Kalzium, Phophor und Eisen. Zudem ist er resistent gegen Pelzigkeit und besticht durch seinen mild-würzigen Geschmack. Er eignet sich z.B. für Salate und Saft. Die weißen Früchte können bis zu 40 cm lang werden und wachsen am besten an einem sonnigen bis halbschattigen Platz. Wenn Sie zwischen März und Mai aussäen, können Sie zwischen Mai und August ernten. Der Portionsinhalt reicht für 10 m.

Details Rettich ´Halblanger weißer Sommer´

Art
Kategorie
Farbe
Lebensdauer
Wasserbedarf
Standort
beste Pflanzzeit
Wuchshöhe in cm
40
Portion

Pflegehinweise Rettich ´Halblanger weißer Sommer´

Rettich
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Rettich ist recht anspruchslos, benötigt aber viel Sonne und stets feuchten Boden für ein gutes Wachstum.
  • Da Rettich recht breite Wurzeln ausbildet, sollte er nur im Beet und im Freiland und nicht im Kübel kultiviert werden.
  • Wird der Boden vor der Aussaat aufgelockert und mit Humus durchmischt, ersparen Sie sich später das Düngen.
Pflegehinweise für Rettich
Rettich ´Halblanger weißer Sommer´ von BALDUR-Garten auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 derzeit nicht verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferdauer ca. 5 Werktage

Zahlungsmöglichkeiten:

          

Ähnliche Produkte