Margeriten (Leucanthemum)

klassische Margerite

Von Frühjahr bis Herbst kann man die Blütenköpfe der allseits beliebten Margerite bewundern. Egal ob in Rabatten, Vorgärten oder als Schnittblume in Sträußen- die Margerite passt zu allen anderen Blumen gut und macht auch saolitär eine gute Figur. Die robuste Pflanze ist sehr pflegeleicht und außerdem winterhart. Margeriten passen besonders gut zu Ritersporn, Mohn und Lupine. Der Standort sollte sonnig sein und der Boden humos und nicht zu trocken.Ein Rückschnitt verblühter Blüten fördert den wachstum neuer Knospen.

Details Margeriten (Leucanthemum)

Anzahl
3 Pflanzen
Farbe
Standort
Sonstiges
Wuchshöhe in cm
30

Pflegehinweise Margeriten (Leucanthemum)

Margeriten
Daniel Gründaum
Gartenfachberater
  • Entfernen Sie verwelkte Pflanzenteile, um das Wachstum zu fördern.
  • Achten Sie darauf, dass der Pflanzkübel ausreichend Platz für die Blumen bietet.
  • Bringen Sie die frostempfindlichen Pflanzen erst ab Mai ins Freie.
Pflegehinweise für Margeriten
Margeriten (Leucanthemum) von BALDUR-Garten auf blumen.de
Bewertung 4.7/5
 derzeit nicht verfügbar

Versand:

Standard € 5,95 Lieferdauer ca. 5 Werktage

Zahlungsmöglichkeiten:

          

Ähnliche Produkte